Kurse

50TW | Tankwagentechnik

Überprüfen sie Ihr Wissen nach dem ADR und trainieren Sie Ihre Reaktion beim Auslaufen von brennbaren Flüssigkeiten. Der Umgang mit Feuerlöschern, Ölbindern, (Material welches gemäss den schriftlichen Weisungen im LKW vorhanden sein muss) wird geübt.

Ziele

  • Sie lernen und repetieren die technischen Bezeichnungen und Benennungen von Steuerorganen und Armaturen, das systematische Vorgehen bei einer Störungssuche und alles Wichtige der Tankwagentechnik
  • Sie erfahren eine Auffrischung und die Neuerungen zum ADR 2017
  • Sie lernen und erleben das Verhalten und die wichtigsten Grundsätze bei auslaufenden Flüssigkeiten und üben Ihre Reaktion an nachgestellten Ereignissen
  • Sie verringern das Risiko, dass Personen, Sachen oder die Umwelt grössere Schäden erleiden

Inhalt

  • Praktische und theoretische Vermittlung der Tankwagentechnik und Neuerungen des ADR 2017
  • Sie können die Einsatzkräfte mit Ihrem Fachwissen unterstützen, weil Sie richtig reagieren, wenn Sie die Gefahren einschätzen können und die Massnahmen vorher geübt haben

Teilnehmende

  • Tankwagenfahrer von Gefahrgütern

Arbeitsweise

  • Arbeit in drei Themenblöcken mit je zwei Posten
  • Richtiges Vorgehen mit Handfeuerlöschern
  • Praktische Aufgaben in realistischer Übungsanlage

Ausrüstung

  • Strapazierfähige Arbeitskleidung mit Witterungsschutz
  • Bildungspass (sofern vorhanden)
  • Notizmaterial

Dauer

1 Tag

Arbeitszeiten

Auf Anfrage

Abschluss

Zertifikat

Gruppengrösse
  • Max. 3 Klassen mit je 16 Personen
Kursort

Trainingsgelände Chemiewehrschule

Brühlmatten 8, 4800 Zofingen

Kurskosten

CHF 650.00